Mail senden
Jugendsozialarbeit


Jugendsozialarbeit an Schulen


Das zentrale Angebot der JaS am BSZ Lindau:

  • Einzelberatung für Schüler und Schülerinnen mit und ohne Ausbildung
  • individuelle Hilfen bei persönlichen Problemen und akuten Krisen (Partnerschaft, Familie, Überschuldung, Sucht…)
  • Hilfe bei Bewerbung, Praktikums- und Lehrstellensuche
  • Unterstützung bei Problemen in der Schule und im Ausbildungsbetrieb
  • Vermittlung von Kontakten, Vernetzung und Koordination mit anderen Fachdiensten
  • Soziale Gruppenarbeit/ Projektarbeit



Die Leitprinzipien von JaS sind:

  • Positive, wertschätzende und akzeptierende Grundeinstellung zum jungen Menschen und seinen Bezugspersonen
  • Freiwilligkeit und Vertraulichkeit
  • Hilfe zur Selbsthilfe



Termine von Montag bis Freitag nach Vereinbarung
oder spontan im Raum 138 im 1.Stock der Berufsschule vorbeischauen.

Ute Reincke,
Berufsschule: Büro Kreisjugendring, Raum 138

E-Mail:ute.reincke @kjr-lindau .de
Tel:0152-04832984