Mail senden
Sport

Sport


Sportunterricht an der Berufsschule soll im Lernalltag eine angenehme Abwechslung bringen und die Emotionen glätten, die sich beim Lernen auf engem Raum aufbauen können. Bei den Schülern soll das Bewusstsein für einen gesunden Ausgleich zur beruflichen Arbeit und vor allem die Freude an der - hoffentlich lebenslangen - Bewegung geweckt werden.

Durch Sporttreiben sollen die koordinativen und die konditionellen Fähigkeiten gefördert und gefordert werden, was sich wiederum positiv auf das Lernen im Klassenzimmer auswirkt.

Der Lehrplan Sport sieht sowohl im Rahmen der Spielschulung die Entwicklung sozialer Kompetenzen und die Möglichkeit der sozialen Integration vor wie auch im Rahmen eines vielseitigen und abwechslungsreichen Fitnesstrainings eine Prävention im Sinne der Gesundheitsorientierung. Trendsportarten werden - wenn möglich - in der Stundengestaltung berücksichtigt.

Orientierung für den Inhalt des Faches bietet der Lehrplan. Dieser kann hier eingesehen werden:

http://www.isb.bayern.de/berufsschule/lehrplan/berufsschule/fachlehrplan/933/


Informationen zu Schulsportwettbewerben sind hier zu finden:

http://www.laspo.de/